DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
mama natura GmbH, Karlsruhe

Zappelin®

Enthält Sucrose (Saccharose / Zucker). Packungsbeilage beachten!

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete von Zappelin® leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Unruhe.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Zappelin® - Homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von nervösen Störungen mit Unruhe

So hilft nur Mutter Natur bei Unruhe.

Der Ruhestifter in unserer Familie: Zappelin® wirkt ausgleichend bei Unruhe und kümmert sich um Familienfrieden und Sonnenschein.

Zappelin® ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von nervösen Störungen mit Unruhe. Es reguliert auf sanfte und natürliche Weise den Organismus und unterstützt so die Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts.

Die vier aufeinander abgestimmten Wirkstoffe decken ein breit gefächertes Bild aus unterschiedlichen Symptomen wie Überaktivität, Impulsivität, Unaufmerksamkeit und Schlafstörungen ab.

Im Gegensatz zu vielen chemisch-synthetischen Arzneimitteln beeinträchtigt Zappelin® nicht das Reaktionsvermögen und macht nicht müde.

Dank ihrer Größe und des Geschmacks werden die Globuli von Kindern besonders gut akzeptiert.

Für wen ist Zappelin® geeignet?

Lassen sich Ursachen von nervösen Störungen und Unruhe lokalisieren und reduzieren, werden Kinder oftmals von alleine ruhiger und kooperativer. Dazu braucht es Zeit, Regelmäßigkeit, Sicherheit und Zuwendung. Sollte das alleine nicht reichen können homöopathische Arzneimittel sanft unterstützen. Zappelin ist für Kinder ab 1 Jahr geeignet. Auch für Schüler, Studenten und  bei Unaufmerksamkeit und geistiger Erschöpfung. Zappelin bietet auch  Erwachsenen mit Symptomen nervöser Unruhe eine sanfte Alternative.

Vom Wirbelwind zum Sonnenschein

Wenn Euer Kind mal etwas lebendiger, lauter und vielleicht auch anstrengender wird, muss es sich dabei nicht immer um Symptome handeln, die unter den Sammelbegriffen Hyperaktivität oder ADHS / ADS geführt werden. Zappelin®  ist ein homöopathisches Arzneimittel, das speziell für Kinder entwickelt wurde, um bei Anzeichen von nervösen Störungen mit Unruhe sanft gegenzusteuern. Damit kleine Wirbelstürme sich schnell verziehen und die Sonne wieder scheinen lassen.

Ausgleichende Wirkung bei geistiger Erschöpfung, Aufgebrachtheit, Nervosität

Hat keinen Einfluss auf das Reaktionsvermögen und macht nicht müde

Einfach zu dosieren und einzunehmen

Homöopathisch wirksam und sanft verträglich

Das steckt drin.
Wissenswertes zu den Wirkstoffen

Chamomilla D12
Chamomilla D12 ist eine bekannte Heilpflanze und eines der am häufigsten eingesetzten Mittel in der Homöopathie. Homöopathisch aufbereitet, wirkt Chamomilla sanft ausgleichend bei Überempfindlichkeit gegenüber Sinneseindrücken, Reizbarkeit, Ungeduld und innerer Unruhe. Der Wirkstoff wird aus der ganzen blühenden echten Kamille extrahiert.

Kalium phosphoricum D6
Kalium phosphoricum D6 wird aus Kaliumhydrogenphosphat gewonnen. Homöopathisch aufbereitet, wirkt Kalium phosphoricum sanft regulierend bei geistiger Erschöpfung, Überanstrengung, Überforderung und Antriebslosigkeit.

Staphisagria D12
Staphisagria D12 wird aus den getrockneten Samen des Stephanskrauts gewonnen. Staphisagria hilft sanft bei Reizbarkeit, Ärger- und Wutausbrüchen und unverhältnismäßigem Verlangen nach Aufmerksamkeit. Das Mittel aus der Pflanze mit blau-violetten Blüten wurde von Samuel Hahnemann persönlich geprüft und in die Homöopathie eingeführt.

Valeriana D6
Valeriana D6 wird aus den getrockneten Wurzeln des echten Baldrians gewonnen. Geschätzt wird Baldrian aufgrund seiner entspannenden sowie ein- und durchschlaffördernden Eigenschaften. Homöopathisch aufbereitet, wirkt Valeriana beruhigend bei Nervosität und Unruhe, ausgeprägten Stimmungswechseln, Zerstreutheit, unkontrolliertem Zucken sowie Schlafstörungen.

 

Für kleine und große Künstler

Hier könnt ihr die drei pflanzlichen Wirkstoffe von Zappelin gemeinsam mit euren Kleinen ausmalen und so spielerisch Stephanskraut, Baldrian und Kamille besser kennenlernen. Toller Nebeneffekt: Kleine Zappelphilippe können dadurch vielleicht sogar zur Ruhe kommen.

Viel Spaß

FAQ

Wann wird Zappelin® angewendet?

Die Anwendungsgebiete von Zappelin® leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Unruhe.

Was sind die typischen Symptome von nervösen Störungen mit Unruhe?

Nervöse Störungen mit Unruhe ist ein Sammelbegriff der auf unterschiedlichste Weise zum Ausdruck kommen kann. Typisch ist eine Kombination aus mehreren auffälligen Verhaltensweisen, z.B.

  • leichte Reizbarkeit
  • Ungeduld
  • heftige Wutausbrüche
  • ausgeprägte Stimmungswechsel
  • Unruhe
  • geistige Erschöpfung
  • Zerstreutheit
  • Überempfindlichkeit gegenüber äußeren Sinneseindrücken

Die Probleme können sich, abhängig vom Alter, auf verschiedene Weise und in unterschiedlicher Ausprägung zeigen. Gleichzeitig kann das beschriebene Verhalten von körperlichen Symptomen begleitet werden.

Was ist die empfohlene Dosierung für Zappelin®?

Kinder von 1 bis 5 Jahren:

  • Akuter Zustand: 2 Kügelchen ein- bis dreimal täglich (bis eine Besserung eintritt)
  • Anschließende Dosis: Verringerung der Einnahmehäufigkeit (nachdem eine Besserung eingetreten ist)

Kinder von 6 bis 11 Jahren:

  • Akuter Zustand: 3 Kügelchen ein- bis dreimal täglich (bis eine Besserung eintritt)
  • Anschließende Dosis: Verringerung der Einnahmehäufigkeit (nachdem eine Besserung eingetreten ist)

Kinder ab 12 Jahren:

  • Akuter Zustand: 5 Kügelchen ein- bis dreimal täglich (bis eine Besserung eintritt)
  • Anschließende Dosis: Verringerung der Einnahmehäufigkeit (nachdem eine Besserung eingetreten ist)

Wie lange kann ich meinem Kind Zappelin® verabreichen?

Zappelin® ist ein sicheres und sanftes homöopathisches Arzneimittel, das so lange verabreicht werden kann, wie die Symptome andauern. Aufgrund seiner guten Verträglichkeit und seines Sicherheitsprofils ist Zappelin® auch für eine längere Behandlung geeignet.

 

Wenn innerhalb von 8 Behandlungswochen keine Verbesserung eintritt oder wenn zusätzliche Beschwerden auftreten, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

Was sind mögliche Nebenwirkungen von Zappelin®?

Zappelin® ist ein gut verträgliches homöopathisches Arzneimittel. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt oder bisher berichtet worden.

Hinweis:
Nach der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die bestehenden Beschwerden vorübergehend verschlechtern (homöopathische Erstverschlimmerung). In diesen Fällen wird empfohlen, die Gabe von Zappelin® zu beenden und einen Arzt aufzusuchen.

Was sind die Gegenanzeigen für die Verwendung von Zappelin®?

Zappelin® darf nicht eingenommen werden, wenn Ihr Kind überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von Zappelin® ist.

Vorsicht:
Zappelin® enthält Sucrose (Saccharose/Zucker). Wenn Ihnen Ihr Arzt gesagt hat, dass Ihr Kind an einer Unverträglichkeit gegenüber einigen Zuckerarten leidet, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie Ihrem Kind Zappelin® geben.

Kann Zappelin® zusammen mit anderen Medikamenten eingenommen werden?

Ja, Zappelin® kann problemlos in Kombination mit anderen Medikamenten, die von einem Arzt oder Heilpraktiker verschrieben wurden, eingenommen werden. Es wurden keine Wechselwirkungen beobachtet.

Was sind die wesentlichen Vorteile von Zappelin®?

Zappelin®

  • Ausgleichende Wirkung bei geistiger Erschöpfung, Aufgebrachtheit, Nervosität und Unruhe
  • Speziell für die Anwendung bei Kindern entwickelt
  • Für Kinder ab einem Jahr geeignet
  • Homöopathisch wirksam
  • Sanft verträglich
  • Hat keinen Einfluss auf das Reaktionsvermögen
  • Ist einfach einzunehmen bzw. zu verabreichen
  • Die Kügelchen lösen sich schnell im Mund auf

Wo kann man Zappelin® kaufen?

Zappelin® ist ein Arzneimittel und daher nur in Apotheken erhältlich.

Zappelin® ist rezeptfrei erhältlich.

Sanft gegensteuern

Immer wieder werden Medikamente bei nervösen Störungen mit Unruhe verschrieben, die aber aufgrund der Nebenwirkungen zu neuen Problemen führen können. Zappelin® ist eine sanfte Alternative ohne Nebenwirkungen wie z. B. der Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens oder Tagesmüdigkeit.

Zappelin® Globuli ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von nervösen Störungen mit Unruhe. Dank ihrer Größe und des Geschmacks werden die Globuli von Kindern besonders gut toleriert.

Jetzt kaufen oder bestellen

In einer Online-Apotheke bestellen

WEITERE ONLINE-APOTHEKEN ANZEIGEN